Täglich. Glücklich. Sein.

Glücksperformance – dein Raum für Reflektion. 

Für dein persönliches „Täglich. Glücklich. Sein.“ kannst du hier tun, wozu du sonst nicht kommst. Oder kein Gegenüber hast? Dich besinnen. Die Seele baumeln lassen. Reflektieren. Ohne Ziel. Ohne Druck. Nur mit dem Sog der Glücksabsichten. Nebenwirkungen sind Entspannung, Erholung, Erkenntnisse. Vielleicht dazu noch Frieden, Freude – und wenn du willst, auch Eierkuchen.

Wir sind Performances mit vielen gewohnt. Warum nicht ein neues Format? Performance zu dritt: Du, Amrita und die Kunst. Oder die Seele? Das Leben? Lassen wir uns überraschen, welche Kraft den Raum besucht, den wir öffnen. Denn vorher wissen wir nicht, was nachher dabei herauskommt – wie bei allen Abenteuern des Lebens. 

Marina Abramovic soll gesagt haben: „Performance ist, wenn alle Anwesenden verändert rausgehen.“ So ist es gedacht – dass du danach glücklicher bist als davor und erlebst, wie du deine Lebenszeit (noch mehr) verglücklichen kannst. Etwas Erkennen oder Lernen – was geschehen kann – sind in diesem Erlebensraum Geschenke. Sie fallen dir zu. Denn es ist ein lebendiger, künstlerischer Raum. Dafür stelle ich dir meine Erfahrungen aus einem Vierteljahrhundert bewusstseinsgestaltender Arbeit zur Verfügung. Kunst als Wachmacher, Hingucker, Seelennahrung – und eben Reflektionsraum. Vor allem ist Glückskunst lebensfreundlich. Sie ermöglicht dir eine Verbindung zu den Aspekten deines Wesens, die weniger funktionell/rational und mehr wahrnehmend/glücksempfangend sind.  Zu zweit, dritt, in einer kleinen Gruppe … immer eine Performance. Glücksperformance.

Kompetenzen: 
Meine Ausbildung zur Glücks-Expertin begann 1990 mit einem Atemseminar nach Ilse Middendorf. Dieses Seminar schenkte mir eine Berührungserkenntnis, die mich bis heute begleitet und schon viele Menschen beglückt.  Es ist erstaunlich, wie viele Themen nützlich sind für die, die glücklich sein lernen wollen. Dazu erweiterte ich meine Kompetenz mit vielen Erfahrungen, Büchern und Studien. Nicht für alle habe ich Zertifikate – oft war mir das Sein wichtiger als der Schein. 

Ausbildungen in Gewaltfreier Kommunikation sind viele dabei: Basis- und Intensivseminar bei Klaus-Dieter Gens, Intensivseminar bei Marshall Rosenberg (dem Begründer der GfK), Grundausbildung bei Teamagentur, Intensivseminare zu Wut und Empathie bei Gewaltfrei-Glücklich sowie etliche Übungsgruppen, ein Kongress und der Empathische Salon bis 2011.

Dazu gesellen sich Massageausbildungen von 2008 bis 2017, Reiki, reichlich Beziehungs- und Lebenserfahrung und die Fortbildung zur Atempädagogin bei IEK Berlin 2016. Gerade beim Atmen kommen meine Kenntnisse mehr aus dem Tun und Sein als aus dem Schein. Und nicht alles, was ich an Lebensthemen kenne, nenne ich hier. Wir haben also reichlich Möglichkeiten, Räume zu öffnen und glückliche Erfahrungen willkommen zu heißen. Was wählst du?

Den Preis für deine Glücksperformance besprechen wir individuell.  Dafür spielen viele Faktoren eine Rolle  – die Dauer, der Ort, die Form, die wir wählen…  Schreib mir gerne für ein unverbindliches informatives Vorgespräch. Fragen oder Buchen 

Geh mit Amrita auf Entdeckungsreise
in die Welt hinter der Welt.
Dort wohnt das Glück.