Am Samstag, 31. August 2019 gibt es Glücksbriefe to go auf dem Alt-Treptower Baumscheibenfest. Ab 15:00 Uhr. Mein Kostüm wird dann etwas sommerlicher sein – und immer noch Glücksgrün! 

Meine Basisstation ist Pings Art, Bouchéstraße 20. Dort gibt es die Glücksbriefe auch, mit den anderen bin ich mobil auf dem Fest unterwegs. 

Ab Ende August 2019 und zur Kunstmeile ist mein LieblingsCafé Pauline P. wieder geschmückt mit den filigranen Glücksbildern von Amrita Torosa. Diesmal Motive aus Baumschulenweg. Ein Journal mit Glücksbriefen lädt dich zum Schmökern ein. 

Zum Rundgang am 02. 10. 2019 bin ich persönlich in der Pauline. Du auch?

In Kombination mit den Köstlichkeiten einfach glücklich machend! 
Wer Pauline noch nicht kennt:

Ob zum Frühstück, Mittagstisch oder Kaffee, Pauline P. hat täglich variierende Angebote. Alles frisch gekocht, gebacken. Und Lecker! 

Kiefholzstr. 258, 12437 Berlin / S-Bahnhof Baumschulenweg 
Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag 11:00 bis 18:00 und Samstag, Sonntag 13:00 – 18:00 Uhr

Foto mit freundlicher Genehmigung der BUCHBERLIN

2019 bekommst du hier Glücksbriefe to go: 

Samstag, 31. August 2019  Alt-Treptower Baumscheibenfest ab 14:00 Uhr

Samstag, 21. September 2019 Späth´sche Baumschulen Traditionsfest zum 299. Geburtstag 9:00 bis 18:00 Uhr

Samstag 23. 10:00 bis 18:00 und Sonntag, 24. November 2019 10:00 bis 17:00 Berliner Buchmesse 

Sonntag. 1. Dezember 2019 Späth´sche Baumschulen Weihnachtsmarkt 10:00 bis 20:00 Uhr

Samstag, 7. Dezember 2019 Späth´sche Baumschulen Weihnachtsmarkt 10:00 bis 20:00 Uhr

Samstag, 14 Dezember 2019 Späth´sche Baumschulen Weihnachtsmarkt 10:00 bis 20:00 Uhr

Änderungen sind möglich, das Leben überrascht uns manchmal. Schau einfach kurz vorher nochmal hier rein … 

Schon wieder ein neuer MonatGlücksbriefe im August

Musikabend 0608 
Kirschen 0708 – Eine Kirschenernte, ein Paradies und ein altes Lied.
Andere Gesichter 0808 – Besuch im Bernburger Tierpark
Waschsalon 0908 
Baumsprache 1708

Hier die Leseproben.

Von hier kommen sie zu Dir

Hier findest du die Zuordnungen der anderen Monate. 

 

 

Den Aktionsbrief (kostenlos und zum weitergeben) findest du hier.

Diesmal mit phantastischen Müllwesen. Wie macht man die glücklich?

 

Meine Pfingstgrüße wurden so begeistert aufgenommen, dass ich die zentrale Botschaft hier als Spruchkarte zur Verfügung stelle. 

Viel Spaß damit wünscht dir
Amrita 💚 🍀 

Freudige Nachrichten: Glücksbriefe bekommst du jetzt auch bei Pings Art!

Bouchéstraße 20, 12435 Berlin

Öffnungszeiten
Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr
und nach Vereinbarung: 0178-6593850 

S-Bhf Treptower Park,
Bus 265, 194,104,165,166

Ab hier findest du das Aktionen-Archiv. Viel Spaß beim Stöbern. 💚

Wer die Vergänglichkeit bedenkt, lebt intensiver den Moment.

Mementotag am 08.08.:  Raum für Tod und Kekse

Mit leckeren Keksen und einer kurzen Lesung aus den Glücksbriefen beginnen wir unser Gespräch über den Tod. Bist du eher ängstlich oder fasziniert, wenn er „im Raum steht“? Wir gedenken der Vergänglichkeit und intensivieren die Freude des Augenblicks. Bei diesem Austausch bekommst du auch für zu Hause einen praktischen Tipp, mit dem du Schmerzliches leichter tragen und Freudiges tiefer auskosten kannst. 

Mittwoch, 08.08. 2019  von 18:30 bis ca. 20:30 Uhr
Beitrag 10,00 €

Begrenzte Plätze, Adresse bei Anmeldung über amrita@glueckskunst.de

1. Mementotag am 8.8.2019 : 

Wenn du nicht an einer Veranstaltung teilnimmst, kannst du an diesem Tag statt dessen Zeit für dich nutzen. Vielleicht einen Brief verfassen an jemanden, der dein Leben verlassen hat? Einfach drauflos schreiben und Dich dabei erinnern, was euch verbunden hat. War es voller Freude? Oder eher eine Verbindung, aus der du gelernt hast? Oder beides? Gibt es noch etwas Ungesagtes? Es aufzuschreiben macht das Wertvolle nochmal bewusst und entlastet von dem, was schwer war. Den Brief kannst du danach entsorgen. Oder aufbewahren. Folge deinem Gefühl, es sagt dir, was für dich passt. 

Wenn du einen Brief lieber lesen möchtest als schreiben – Hier findest du Leseproben und kannst Brief.e bestellen.

Mit vielseitigen Anregungen und lichterspielenden Gedankenimpulsen.

Am Samstag, 18. Mai 2018 gab es wieder Glücksbriefe to go. Diesmal auf dem Töpferkunstmarkt der Späth´schen Baumschulen. 10 bis 18 Uhr. 

Baumschulenstraße 80/81, 12437 Berlin 

Anfahrt: S-Bhf Baumschulenweg und Busse 170 und 265 bis Hst Baumschulenstraße / Königsheideweg.

Freue mich, dich dort zu treffen!💚lich, Amrita 🍀

Das Foto hat mir Gabriela Noll geschenkt, herzlichen Dank dafür!  

Am 20.03.2019 war der Internationale Tag des Glücks. 

Die Glücksministerin Gina Schöler ruft auf zu Glücksgesprächen … hast du mitgemacht? War es beglückend? 

Von mir fand zur Feier des Tages eine Glücksperformance statt. Und für dich war der Glücksbrief „Glücksministerin“ kostenlos hier – für glückliche Lesemomente. Jetzt kannst du ihn hier bestellen. Infos dazu hier

Denn so wie Pflanzen durch Beton wachsen können, üben wir, durch alle Pflichten hindurch Glück wachsen zu lassen. Nicht nur am Weltglückstag. Jeden Tag. Wieviel Glück pflegst du heute? Für dich? Für dein Umfeld?

Genieße den Moment … und teile ihn gerne mit vielen Freund.innen … ich wünsch´dir tausend verglücklichte Momente! Herzlichen Dank, Amrita

Die Verlosung des Glückstags-Eierkuchenessens war wie angekündigt am Samstag. Glücksfee war Lebensraumgestalterin Sabine Krauße. Gewonnen hat Gesa. Und übermorgen ist es ja schon soweit!

Aktion zum Weltglückstag am 20. März 🍀

Friede, Freude, Eierkuchen:

Amrita verschenkt in Berlin eine Glücksperformance für eine Person in Form eines herzlichen Gesprächs über Glück, garniert mit leckeren selbst gemachten Eierkuchen.

Hast du am Mittwoch, 20. März 2019 ab 15:00 Uhr für 3 Stunden Zeit? 
Magst du Glücksgespräche und Eierkuchen?
Ja?
Dann schick deine mail los!

Es nehmen die mails an der Verlosung teil, die bis Freitag, 15.03.2019 um 23:59 Uhr bei der Adresse glueckstag@glueckskunst.de eingegangen sind.

Am Samstag, 16.3. wird das Glückskind durch das Zufallsprinzip ermittelt, benachrichtigt und verkündet. Viel Glück!🍀

PS Deine Daten werden gemäß Datenschutz vertraulich behandelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

 

Jubelnachrichten: die Fähre ist gerettet! 

Im Artikel des Berliner Kuriers könnt ihr es nachlesen.

Was für ein Gefühl: mein Aktionsbrief Fähre 11 hat mit dazu beigetragen. 

 

Der Aktionsbrief  „1809 Fähre 11“ – darf frei kopiert und weiter gegeben werden.  Damit die Fähre 11 zwischen Baumschulenweg und Wilhelmstrand erhalten bleibt. 

Als PDF zum Ausdrucken und Verschenken

Kontakt zum Unterstützen: Facebook Seite „Rettet Berlins älteste Fähre“

Im Lieblingscafé Pauline P. ist es jetzt adventlich gemütlich. 
Bis 21. Dezember kannst du dort Glücksbriefe zu Weihnachten lesen
und schöne Gedichtfotos sehen von der Reimfee. 

Ob zum Frühstück, Mittagstisch oder Kaffee, Pauline P. hat täglich variierende Angebote. Alles frisch gekocht, gebacken. Und Lecker! 

Kiefholzstr. 258, 12437 Berlin / S-Bahnhof Baumschulenweg 
Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 9:30 – 18:00 Uhr

Daniela Incoronato bildete mich so herrlich ab
auf dem Weihnachtsmarkt der Späth´schen Baumschulen. 

Vielen Dank für das glücklich machende Foto!

Am 8. und 9. Dezember kannst du Glücksbriefe mobil auf dem Weihnachtsmarkt der Späth´schen Baumschulen bekommen. Das glücklichste Geschenk. 
Sa, 8.12.und So, 9.12.      11 bis 20 Uhr. 

Baumschulenstraße 80, 12437 Berlin 
S-Bahnhof Baumschulenweg S 8,9, 45,46,47 umsteigen in
Bus 265 Ri S Schöneweide oder Bus 170 Ri S+U Rathaus Steglitz
bis Haltestelle  Baumschulenstraße/Königsheideweg
oder vom S-Bahnhof aus ca. 20 Minuten Fußweg

Im Café Pauline P. waren bis Anfang Dezember 2017 meine farbenfrohen, filigranen Bilder ausgestellt. Und Schmetterlinge mit Buchstaben, der erste Briefebuchkalender. 

Dort sind auch die neuen Fotos entstanden, die auf meiner Webseite sind. Danke, dass wir bei euch fotografieren durften! 

Ob zum Frühstück, Mittagstisch oder Kaffee, Pauline P. hat täglich variierende Angebote. Alles frisch gekocht, gebacken. Und Lecker! 

Kiefholzstr. 258, 12437 Berlin / S-Bahnhof Baumschulenweg 
Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 9:30 – 18:00 Uhr

 

Ausstellung verlängert: 
Bis 4. Oktober  zur 10. Kunstmeile im Baumschulenweg
kannst du noch meine farbenfrohen, filigranen Bilder genießen –
bei Kaffe / Kuchen oder köstlichem Eis im Café Pauline P.

Kiefholzstr. 258, 12437 Berlin / S-Bahnhof Baumschulenweg 
Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 9:30 – 18:00 Uhr

Am Sonntag, 4. Juni 2017
von 15:00 Uhr bis Feierabend
ist Amrita Torosa zur Midissage ihrer verlängerten Ausstellung   
im Café Pauline P.
Sie hat Bilder für kleines Geld dabei und 
für die ersten 20 Gäste eine Überraschung. 
Kommst Du auch? 
Kiefholzstr. 258, 12437 Berlin / S-Bahnhof Baumschulenweg
Öffnungszeiten: An Pfingsten 14:00 bis 18:00 Uhr oder länger
sonst Dienstag – Sonntag 9:30 – 18:00 Uhr

Vom 5. April 2017  bis Ende Mai 

kannst du dich an farbenfrohen, filigranen Bildern erfreuen.

Bei Kaffe / Kuchen oder köstlichem Eis im Café Pauline P.

Kiefholzstr. 258, 12437 Berlin / S-Bahnhof Baumschulenweg

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 9:30 – 18:00 Uhr

 

Im Oktoberbrief 2017  (Titel „Halloween“)
erwähne ich eine Freundin, für die ich das Totenkopfbild malte. Zum Geburtstag bekam sie es als T-Shirt und ist nun mit Begeisterung die erste Torosa-Trägerin.
Den Brief kannst Du das ganze Jahr über bestellen:
AT 1710 Halloween

Glücksbriefe von Amrita
sind wie Schmetterlinge,
die Freude und Schönheit
ins Haus bringen.